Über uns

Giro S.c.p.A. (Konsortialaktiengesellschaft) ist eine Gesellschaft, die aus zahlreichen Unternehmen besteht, die auf die Sammlung, den Transport und die Verarbeitung von eisenhaltigem und Metallschrott spezialisiert und hauptsächlich in Norditalien tätig sind, um die Handelstätigkeit in der Schrottbranche zu fördern, zu erhöhen und zu verbessern.
Geboren von einer innovativen Initiative für die Branche, entwickelte GIRO sich im Jahr 2010 von der Evolution eines Konsortiums, das aus einigen Schrotthändlern von Vicenza bestand und seit 1992 existierte.

Nach einigen Jahren der Expansion, heute ist GIRO (Gruppo Italiano ROttami - Italienische Gruppe von Schrott) eine Konsortialaktiengesellschaft und mit etwa 5 Jahren im Geschäft zeigt sie, dass die Anteilnahme an Zielen, Strategien und die Vereinigung von mehreren Unternehmerfähigkeiten möglich und günstig ist.
Die Gesellschaft wirkt mit den Qualitäts- und Umweltschutzprinzipien der Normen ISO 9001 und ISO 14001 und hat einen Ethikkodex angenommen, an dem sich ihre Tätigkeit inspiriert und an den sich alle Gesellschafter zur Ausführung ihrer Funktionen halten müssen.

Laden Sie unsere Unternehmenspolitik
im PDF-Format
Zertifikat ISO9001
Zertifikat ISO14001